Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus

Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus versteht sich als Zielgruppenorganisation der SPD, die insbesondere inhaltliche Impulse für die SPD geben will und zugleich Vermittlerin zu den Älteren in Organisationen, Verbänden und Institutionen sein will. 1994 gegründet ist sie die jüngste unter den großen Zielgruppenorganisationen in der Partei, zählt aber zu den aktivsten.

Die AG60plus verfügt über eine eigene Homepage unter:
www.spd-ag60plus-odenwald.de

Vorsitzender Helmut Arnold
Ludwig-Kurz-Str. 14
64720 Michelstadt
oldhelie@aol.com

 

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist die größte Arbeitsgemeinschaft in der SPD. Sie ist Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. In der AfA engagieren sich rund 250.000 Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute sowie haupt- und ehrenamtliche Gewerkschafter und Mitstreiter in den Betriebsgruppen der SPD. Die AfA ist offen für alle Interessierten und Nichtmitglieder.

Vorsitzender Harald Staier
Im Eck 5
64739 Höchst
Harald.Staier@t-online.de

Vorsitzende Marion Eisele
64407 Fränkisch-Crumbach
MEisGroBi@gmx.de

 

Jusos

Die Jungsozialist(inn)en (Jusos) sind die Jugendorganisation für alle SPD-Mitglieder beziehungsweise interessierte junge Leute von 14 bis 35 Jahren. Sie sind Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Anliegen der jungen Generation an die Partei heranzutragen. Als Jugendorganisation setzen sie sich mit wichtigen politischen Fragen, wie Arbeit, Bildung, Umwelt und Europa auseinander. Dazu gibt es an fast allen Studienorten Juso-Hochschulgruppen. Juso Homepage Vorsitzender Joshua Seger Eichendorffstraße 3 64385 Reichelsheim joshiseger@aol.com Vorsitzender Christian Senker Hanse Lucke 17 64395 Brensbach/ Wersau christian.senker@gmx.de

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 002851896 -