Bericht von der SPD-Unterbezirksvorstandssitzung am 20.01.2020

Landkreis

Quelle: SPD Odenwaldkreis

Die erste Unterbezirksvorstandssitzung der Odenwälder SPD im neuen Jahr fand am 21. Januar in der Brensbacher Gaststätte „Scholze Gret“ statt. Hauptthema des Abends war die anstehende Bürgermeisterwahl in Brensbach am 1. März 2020.

Die Sitzplätze waren bei der SPD-Unterbezirksvorstandssitzung ebenso gut belegt, wie am Abend zuvor, als der amtierende Bürgermeister Rainer Müller (SPD) sein Wahlprogramm „Meisterburger vom Bürgermeister“ an genau dieser Stelle vorstellte.

 

Zu Beginn der SPD-Vorstandssitzung stellte der Brensbacher Vorsitzende Christian Senker zunächst die Tätigkeiten des SPD-Ortsvereins detailliert vor. Dieser stehe geschlossen hinter seinem amtierenden Bürgermeister Rainer Müller und habe sich folglich für dessen Wiederwahl ausgesprochen.

 

Im Anschluss an Senkers Bericht folgte der Hauptpunkt des Abends: Bürgermeister Rainer Müller stellte dem SPD-Kreisvorstand seine Wahlkampfstrategie vor. Müller erläuterte, warum ihm seine Gemeinde so sehr am Herzen liegt und mit welchen Vorhaben er bei den Bürgerinnen und Bürgern erneut um das Vertrauen bittet. Der Auftakt des Wahlkampfes am Vorabend sei sehr gut besucht gewesen. „Diese positive Resonanz kann als Bestätigung des amtierenden Verwaltungschefs in seiner aufrechten, konstruktiven Haltung gewertet werden“, stellte SPD-Unterbezirksvorsitzender Rüdiger Holschuh fest.

Mit der tatkräftigen Unterstützung des Strategie- und Logistikteams beginne nun die Kandidaten-Tour „AnsprechBar“, bei der Rainer Müller an vielen Standorten in Brensbach für Fragen in gemütlicher Atmosphäre zur Verfügung stehen wird.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.rainermueller-brensbach.de  Interessenten sollten sich Mittwoch, den 12.02.2020, 19:30 Uhr, vormerken - dann findet in der Kulturhalle des Brensbacher Gemeindezentrums die Podiumsdiskussion des Odenwälder ECHO statt.

 

„Der SPD-Unterbezirksvorstand wünscht Rainer Müller alles Gute für seinen Wahlkampf und wird ihm mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite stehen“, erklärte Rüdiger Holschuh unter dem Applaus der SPD-Kreisvorstandsmitglieder abschließend.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 003310872 -

Kommunalwahl 2016

Downloads

 

UNSER LANDRAT: FRANK MATIASKE

Unser Bundestagsabgeordneter

Mitglied werden!

 

Kontakt

SPD Unterbezirk Odenwald

Hauptstraße 2

64711 Erbach

Tel.: 06062 9467056

info@spd-odenwald.de

 

SPD Odenwald auf Facebook

Besucherzähler

Besucher:3310873
Heute:25
Online:1